Sie haben Probleme diese Email anzuzeigen? Hier geht's zur Web-Ansicht.

Veranstaltung | Online-Veranstaltung

GesundPflegen in der Gesundheitsregionplus Landkreis Bayreuth

kostenlose Online-Veranstaltung am 7. April 2022

Vortrag jetzt online!

Eine gemeinsame Online-Veranstaltung der Gesundheitsregionplus Landkreis Bayreuth und des Medizinischen Dienstes Bayern.

Die Pflege ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit und oft werden Angehörige von einem Tag auf den anderen mit diesem Thema konfrontiert. Wir möchten Ihnen in dieser Veranstaltung wichtige Unterstützungs- und Beratungsmöglichkeiten im Landkreis Bayreuth vorstellen und Ihre Fragen rund um die Pflege im Landkreis Bayreuth beantworten. Der Medizinische Dienst Bayern informiert über die Pflegebegutachtung, gibt wichtige Tipps zur richtigen Vorbereitung und stellt das Servicetelefon Pflege vor, das alle Ihre Fragen rund um die Begutachtung und das eigene Gutachten beantwortet. Im Anschluss stehen Ihnen unsere Referentinnen und Referenten für Fragen zur Verfügung und vereinbaren gerne einen persönlichen Beratungstermin mit Ihnen.

Genauere Information zur Veranstaltung entnehmen Sie bitte dem Flyer.

 

Zugangsdaten zur Webex-Veranstaltung:

Meeting-Link:
mdk-bayern.webex.com/mdk-bayern/j.php;
Meeting-Kennnummer:
2742 406 8121
Passwort:
xFv2NMwJB87

Über Telefon beitreten
+49-89-95467578 Germany Toll 2
Zugriffscode: 2742 406 8121
 

Vortrag

Präsentation Gesundheitsregion

 

 

Über den Medizinischen Dienst Bayern

Der Medizinische Dienst Bayern (MD Bayern) ist der unabhängige sozialmedizinische und pflegefachliche Beratungs- und Begutachtungsdienst von über 10 Mio. gesetzlich kranken- und pflegeversicherten Bürgern in Bayern. Im Jahr 2021 haben die fast 1.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Medizinischen Dienstes Bayern – überwiegend Ärzte und Pflegekräfte – in den 24 Beratungs- und Begutachtungszentren in Bayern mehr als 1,1 Millionen Gutachten, Empfehlungen und Einzelfallprüfungen im medizinischen und pflegerischen Bereich durchgeführt. Im Interesse der Versichertengemeinschaft trägt der Medizinische Dienst Bayern dazu bei, die gesundheitliche Versorgung insgesamt qualitativ weiterzuentwickeln und Maßnahmen zu vermeiden, die unnötig, gefährlich oder unwirtschaftlich sind. Ziel ist es, eine stabile gesundheitliche Versorgung auf hohem Niveau dauerhaft sicherzustellen.



Pressekontakt

Medizinischer Dienst Bayern
Unternehmenskommunikation
Ruth Wermes
Haidenauplatz 1
D-81667 München
Tel: +49 89 159060-3909
E-Mail: redaktion@md-bayern.de
www.md-bayern.de