Was macht der Medizinische Dienst Bayern?

Wir möchten uns auf dieser Seite gerne vorstellen. Welche Aufgaben hat der Medizinische Dienst Bayern? Warum gibt es den Medizinischen Dienst Bayern überhaupt? Diese Fragen beantworten wir auf dieser Seite.

Die Abkürzung für den Medizinischen Dienst Bayern ist: MD Bayern.

Der MD Bayern ist im Bereich Gesundheit tätig.

Der MD Bayern ist ein Beratungs- und Begutachtungs·dienst.

Der MD Bayern arbeitet im Auftrag der Kranken- und Pflege·versicherung.  

Die Aufgaben des MD Bayern sind also:

  • Der MD Bayern beantwortet Fragen von Kranken·kassen zum Bereich Medizin.
  • Der MD Bayern beantwortet Fragen von Pflege·kassen zum Bereich Pflege.
  • Der MD Bayern berät Kranken·kassen im Bereich Medizin.
  • Und der MD Bayern berät Pflege·kassen im Bereich Pflege.

Dafür erstellt der MD Bayern oft Gut·achten.

Zusätzlich über·prüft der MD Bayern die Qualität im Bereich Gesundheit:

  • Dafür über·prüft der MD Bayern Kranken·häuser.
  • Und dafür über·prüft der MD Bayern Pflege·heime.

In Deutschland gibt es mehrere Medizinische Dienste.

Der MD Bayern ist der größte Medizinische Dienst in Deutschland.

Weitere Seiten zum Thema