Teil·stationäre Pflege bedeutet:

Der pflege·bedürftige Mensch ist nur zu bestimmten Zeiten in einer Pflege·einrichtung.

Zum Beispiel:

  • Nur an bestimmten Tagen
  • Nur für einige Stunden am Tag
  • Oder nur in der Nacht.

Ansonsten wird der pflege·bedürftige Mensch zu Hause gepflegt.

 

Alle teil·stationären Pflege·einrichtungen müssen sich an bestimmte Regeln halten.

Der MD Bayern prüft:

Halten sich die Einrichtungen in Bayern an diese Regeln?

 

Auch für diese Prüfungen gibt es feste Regeln.

Diese Regeln gelten in ganz Deutschland.

 

Die Ergebnisse der Prüfungen können Sie im Internet lesen:

Die gesetzlichen Pflege·kassen veröffentlichen die Ergebnisse auf ihren Internet·seiten.

Sie möchten mehr zu den Ergebnissen wissen?

Mehr Informationen dazu lesen Sie hier

 

Sind Sie mit der Arbeit von einer teil·stationären Pflege·einrichtung nicht zufrieden?

Dann können Sie sich bei uns über diese teil·stationäre Pflege·einrichtung beschweren.

Möchten Sie mehr über eine solche Beschwerde wissen?

Häufige Fragen und Antworten zum Thema Beschwerde lesen Sie hier